Für alle Kurse können die vorgegebenen Kurszeiten genutzt oder auch individuelle Termine vereinbart werden.
Preise gültig ab 2018


Schnuppertag Felsklettern

Bei einem Schnuppertag Felsklettern geht es vor allem darum, mit Spaß und Sicherheit das Felsklettern zu probieren. Nach einigen grundlegenden Erläuterungen und “Trockenübungen” am Boden wird zunächst an sehr leichten Wegen geklettert. Die Wünsche und Fähigkeiten der Teilnehmer sind Grundlage für die Auswahl der Kletterwege. Natürlich stehen Gipfelsiege und Eintrag ins Gipfelbuch ganz oben beim Schnuppertag. Belohnung für alle Mühen ist zudem die herrliche Aussicht über die sächsischen Felsen.


Erwachsene        69,00 €
Kinder bis 12 Jahre              50,00 €
Mindestens 3 voll zahlende Teilnehmer, Gruppenpreise nach Absprache.


Grundkurs Felsklettern

Ein Grundkurs Felsklettern (2 bis 5 Tage) hat folgende Inhalte: Die Teilnehmer werden mit den Grundlagen der Seil- und Sicherungstechnik sowie den einzelnen Klettertechniken vertraut gemacht, in verschiedenen Übungen werden diese trainiert. Abseilen, Ablassen, Knotenkunde und Partnersicherung gehören zum Ausbildungsprogramm wie auch Verhaltensregeln beim Klettern im Nationalpark. Auf gegebene Voraussetzungen und Wünsche der Teilnehmer gehen unsere Ausbilder gern ein. Natürlich wird es auch zum Besteigen einiger Gipfel reichlich Gelegenheit geben.


Aufbaukurs Felsklettern

Beim Aufbaukurs Felsklettern werden vorhandene Fähigkeiten vertieft und darauf aufgebaut. Der Inhalt der Kurse richtet sich in jedem Fall nach den vorhandenen Kenntnissen und Zielen der Teilnehmer. Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Aufbaukurs sind das Beherrschen der Selbst- und Partnersicherung sowie Kletterfertigkeiten bis 4. Grad UIAA. Inhaltlich wird der Kurs z. B. Klettertechniken vertiefen, Schlingen legen/natürliche Zwischensicherungen etc. vermitteln.


Grund- bzw. Aufbaukurs 2 Tage:      
Erwachsene        155,00 €                jeder weitere Tag                 69,00 €       
Kinder bis 12 Jahre     130,00 €      jeder weitere Tag 50,00 €
Mindestens 3 voll zahlende Teilnehmer, Gruppenermäßigungen nach Absprache


Kurs Seil- und Sicherungstechnik

Dieser Trainings-Kurs richtet sich vor allem an Interessenten, die weniger Wert auf´s Klettern legen und die Kenntnis der Sicherungsmöglichkeiten z. B. für´s Geocaching, für Trekking-Touren oder auch für berufliche Belange benötigen. Darüber hinaus bieten wir Kurse zur behelfsmäßigen Bergung von Verletzten bzw. Spaltenbergung an.
Die Kursinhalte werden somit auch individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt.


individueller Tageskurs                                                                                                           
        ab 200,- €          


geführte Klettertouren

Bei einer geführten Klettertour können die Kletterer, die mit den gebietsspezifischen Sicherungsmethoden nicht so vertraut sind oder einfach nur entspannt und mit gutem Sicherheitsgefühl klettern möchten, einen Guide buchen, der Ihnen Wunschwege (abhängig vom Leistungsvermögen der Teilnehmer) und attraktive Routen vorsteigt.


Tagessatz ein bis zwei Teilnehmer           210,00 €
weitere Teilnehmer zusätzlich je
  30,00 €

Klettersteig-Touren

Wir führen Sie auf einer schönen Wanderung durch attraktive Klettersteige oder Sie leihen sich Klettersteigsets bei uns aus und gehen individuell durch die Stiegen. Auch Wanderkarten können Sie bei uns erwerben.
Die geführte Wanderung beginnt i. d. R. im Kirnitzschtal und führt über Klettersteige verschiedenen Schwierigkeitsgrades zu herrlichen Aussichten und durch malerische Schluchten.


Tagessatz bis 4 Teilnehmer 200,- €
jeder weitere Teilnehmer zzgl. 15,- €
bei größeren Gruppen erstellen wir gern ein individuelles Angebot


Leistungen

Die Kursgebühr unserer Angebote beinhaltet folgende Leistungen: fachkundige Betreuung und Anleitung nach Norm des Deutschen Alpenvereins durch ausgebildete Berg- und Kletterführer, komplette Leihausrüstung (UIAA- und CE-Norm, nicht bei geführter Klettertour und Seil- und Sicherungskurs), Versicherung für die Kursdauer im Rahmen unserer Bergführer-Haftpflicht-Versicherung, ein kleines Erinnerungsgeschenk* sowie eine Kursdokumentation* mit den Grundlagen des Felskletterns (*nicht bei Schnuppertag und geführten Touren). Transportleistungen nicht enthalten – Transfer kann nach Absprache organisiert werden. (Klettern ist aus Sicherheits- und Naturschutzgründen nur am trockenen Fels möglich)



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.