Berghütte/Wanderherberge "Ottendorfer Hütte"

Die Ottendorfer Hütte wurde bis 1989 als Kinderferienlager genutzt und wird seit 1999 als Herberge im Alpenhüttenstil betrieben. Die Gäste übernachten in beheizbaren Schlafräumen mit Matratzenlagern. Seit 2017 werden diese umfassend saniert, so dass nun auch sechs 4er Zimmer zur Verfügung stehen. In zwei Gasträumen sowie dem weitläufigen Außengelände können sich die Gäste aufhalten und Abende am Lagerfeuer verbringen.

  • seit 2014 haben wir einen Partnervertrag mit dem Deutschen Alpenverein und gewähren bei Vorlage des Mitgliedausweises 10 % Preisnachlass auf Übernachtung und Frühstück.
  • Übernachtung mit eigenem Schlafsack + Bettlaken
  • Bettzeug können Sie sich bei uns ausleihen (Decke, Kissen, Bettwäsche – á 5,- €, bitte bestellen)
  • Miet-Schließfächer für Wertsachen
  • Sanitärräume mit Duschen sowie Toiletten im Haupthaus
  • Parkplätze / Busparkplatz am Objekt
  • Vollpension beinhaltet ein umfangreiches Frühstücksbuffet und die Möglichkeit, sich ein Lunchpaket mit Getränk für den Tag zu bereiten sowie ein warmes Abendessen á la carte (bemessen auf 8,50 €). Natürlich können Sie auch ohne HP oder VP gebucht zu haben in unserer Gaststätte essen!
  • Aktiv-Frühstück mit Vollkorn-Brötchen, hausgebackenem Vollkornbrot, hausgemachter Marmelade und Obst
  • Tischtennisplatte und Indoor-Kletterwand (beides nur unter Vorbehalt und nach Absprache nutzbar!)




zu den Preisen für Individualtouristen und für Schülergruppen



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.